Volksschule Wieselburg

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start Unsere Schule Lernkultur

Lernkultur

Die Lernkultur unserer Schule steht im Zeichen der vier Buchstaben I G E L.

IGEL ist die Abkürzung für INDIVIDUELLES * GANZHEITLICHES * EIGENVERANTWORTLICHES * LERNEN und findet in all unseren Schulformen statt.

Individuelles Lernen

Unsere Schule ist ein Ort der Potenzialentfaltung und Herzensbildung. Um den Unterricht interessant und abwechslungsreich zu gestalten, werden unterschiedliche Lehr- und Lernmethoden eingesetzt. Dadurch werden vielfältige Situationen geschaffen, um die Neugierde unserer Schülerinnen und Schüler zu wecken und individuelle Talente zu fordern und fördern.

Ganzheitliches Lernen

Das Lernen beschränkt sich in unserer Schule nicht nur auf die kognitiv-intellektuellen Aspekte, sondern bringt die ganze Persönlichkeit des Kindes in den Lernprozess mit ein. Unser Schulalltag ist geprägt von Bewegung, Wahrnehmung, Konzentration, Entspannung, Rhythmus und Ritualen. Neben der Förderung sozialer Kompetenzen, der Vermittlung eines grundlegenden Wissens und vielfältigen Bewegungsangeboten kommen vor allem die kreativ- musischen Fächer bei uns nicht zu kurz.

Eigenverantwortliches Lernen

Eigenverantwortliches Lernen ist eine neue, zeitgemäße Lern- und Arbeitsform in der unsere Schülerinnen und Schüler ihre Methodenkompetenz und ihr kreatives Potenzial entwickeln.

Wertschätzende Beziehungen zwischen uns Lehrkräften und den Schülerinnen und Schülern sind eine wichtige Voraussetzung für erfolgreiches Lernen.