Volksschule Wieselburg

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start Schulformen Ganztagesklassen

Ganztagesklassen mit verschränkter Unterrichtsform

Seit dem Schuljahr 2013/14 gibt es an unserer Schule Ganztagesklassen mit verschränktem Unterricht, die sich im modernen Neubau des Schulgebäudes befinden. Verschränkt bedeutet, dass Phasen des Unterrichts und der Freizeit in einem pädagogisch sinnvollen Wechsel bis 16 Uhr erfolgen. Der Tag beginnt mit einem Unterrichtsblock, gefolgt von einer Bewegungseinheit. Anschließend gibt es einen weiteren Unterrichtsblock. Der Schulvormittag endet mit einem gemeinsamen Mittagessen, das im neuen Mehrzweckraum der Schule stattfindet. Das Essen wird von der Firma Moser zubereitet und es wird dabei auf einen abwechslungsreichen und ausgewogenen Speiseplan geachtet. Er ist unter folgender Adresse http://www.culto.at/Schulmenue aufrufbar.

Der Nachmittag ist in Unterrichts-, Bewegungs-, Ruhe- und Spielphasen gegliedert. Diese kindgerechte Rhythmisierung des Schulalltages entspricht besonders unserer Lernkultur. In unseren Ganztagesklassen gibt es keine Hausübungen, da die Übungs- und Festigungsphasen in den Unterricht integriert sind.

Neben den Lehrerinnen der Schule sind auch Freizeitpädagoginnen und -pädagogen der Kidspoint GmbH in diesen Klassen tätig.

Monatlich wird für den Freizeitteil ein sozial gestaffelter Elternbeitrag (max. 88 €) eingehoben. Das Mittagessen kostet täglich 4,30€.

Die Anmeldung für die Ganztagesklasse gilt für alle vier Jahre.